VEHI

Museums-Spinnerei Neuthal

Die Ursprünge der schweizerischen Textilindustrie gehen ins 19. Jahrhundert zurück. Dank dem Vorhandensein der Wasserkraft gewann dieser Industriezweig grosse Bedeutung im Zürcher Oberland. 1827 erbaute Johann Rudolf Gujer, der Vater des bekannten Textilindustriellen und Eisenbahnpioniers Adolf Guyer-Zeller (1839 – 1899), die Spinnerei Neuthal bei Bäretswil.

Von der Baumwollfaser zum Garn ist das Thema dieser einzigartigen Museums-Spinnerei. Lassen Sie sich von unseren fachkundige Spezialisten durch die Spinnerei führen und den technisch interessanten, mehrstufigen Herstellprozess an den laufenden Maschinen zeigen. Sie erleben hautnah die Arbeitswelt im 19. und 20. Jahrhundert.